Freitag, 29. Januar 2016

Review: Das Rosie-Projekt #1

19164863 Das Rosie-Projekt #1
von Graeme Simsion
Gelesen: Robert Stadlober 

Genre: Liebe, Humor, Drama, Familie
Verlag: Argon Verlag
Format:Hörbuch
Dauer: 489 Minuten

Amazon

Inhalt: 

"Gibt es überhaupt die perfekte Frau?"

Don Tillman will heiraten. Allerdings findet er menschliche Beziehungen oft höchst verwirrend und irrational. Was tun? Don entwickelt das Ehefrau-Projekt: Mit einem 16-seitigen Fragebogen will er auf wissenschaftlich exakte Weise die ideale Frau finden. Also keine, die raucht, trinkt, unpünktlich oder Veganerin ist.
Und dann kommt Rosie. Unpünktlich, Barkeeperin, Raucherin. Offensichtlich ungeeignet. Aber Rosie verfolgt ihr eigenes Projekt: Sie sucht ihren biologischen Vater. Dafür braucht sie Dons Kenntnisse als Genetiker. Ohne recht zu verstehen, wie ihm geschieht, lernt Don staunend die Welt jenseits beweisbarer Fakten kennen und stellt fest: Gefühle haben ihre eigene Logik.



Meinung:

Don ist anders als die Anderen. Er braucht seinen Zeitplan, er ist sportlich, gutaussehend und intelligent. Das Problem ist, er versteht das weibliche Geschlecht nicht oder generell wenig die menschlichen Emotionen. 
Rosie ist anders als Dons Traumfrau. Sie raucht, ist Vegetarierin, zu spontan und sehr unpünkltich. Sie arbeitet in einer Bar, trinkt viel zu viel Alkohol, dennoch erlebt Don seine schönsten Tage mit Rosie.
Ich fand die Geschichte über Don und sein Ehefrau-Projekt sehr unterhaltsam und witzig. Öfters habe ich in der Öffentlichkeit gelacht, wenn nicht schon geweint vor lachen. Man merkt direkt, dass Don ein Authist ist. Meiner Meinung nach, ist das nicht schlimm und völlig in Ordnung, wenn ich das Buch aber nur gelesen hätte, hätte ich mich nicht mit Don identifizieren können. Robert Stadlober hat daher sehr gute Arbeit geleistet. Er ist der perfekte Sprecher für die Geschichte. Sie wurde durch seine Stimmung lebendig, glaubwürdig und fühlbarer. Ich habe Don direkt in mein Herz geschlossen nachdem ersten Satz und vermisste ihn als das Hörbuch beendet war. 


  Der Autor:

https://s.yimg.com/ea/img/-/141118/181114todbooks_graeme_simsi_1a6k1at-1a6k1bb.jpg?x=656&sig=AvpNyLTh7yVnh92ALJLY5g-- Graeme Simsion ist 1956 in Auckland geboren und ist ein australischer Autor. Simsion ist ein gelernter IT-Spezialist und gewann mit seinem Debütroman "Das Rosie-Projekt" 2012 den Victorian Premier's Unpublished Manuskript Adward. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen